Mehr über ProfiLine Technikbecken


  • Platz im Technikbecken für Rückförderpumpe – Abschäumer- Reaktoren – Elektroden – Heizer usw.
  • Die Abschäumerkammer hat immer einen gleichbleibenden Wasserstand.
  • Die Rückförderpumpenkammer kann über einen Vorratstank mit Nachfüllautomatik ausgestattet werden.

 
zum Vergrößern, Bild anklicken
Abb. Technikbecken mit Abschäumer, Vorratstank und Niveaumat

Ausstattung:

  • Unterschrank Technikbecken aus Glas.
  • Kunststoff Schwitzwasserdeckel (zum Teil)
  • Sicherheitsauflage für Technikbecken im Schrank
  • Überlaufschacht Komplett mit Verrohrung
  • Rückförderpumpe-Vorratstank-Niveaumat und Abschäumer (Optional erhältlich)

Abschäumer-Rückförderpumpe-Vorratstank und Niveaumat gehören nicht zum Lieferumfang!


zum Vergrößern, Bild anklicken
Abb. Technikbecken mit Abschäumer-Rückförderpumpe-Vorratstank und Niveaumat

Größen:

Die Technikbeckengröße wird automatisch der Kombination und dem Inhalt angepasst.

Beispiele:

  • Aquarium 120 x 50 x 70: Becken 70 x 32 x 45Hoch
  • Aquarium 150 x 70 x 70: Becken 70 x 40 x 45Hoch
  • Aquarium 200 x 70 x 70: Becken 80 x 40 x 45Hoch
  • Aquarium 200 x 80 x 70: Becken80 x 47 x 45Hoch
  • Aquarium 300 x 80 x 70: Becken 90 x 47 x 45Hoch

Bei der Wahl mit einem Vorratstank verlängert sich der Filter um 15cm Sonderwünsche kein Problem


zum Vergrößern, Bild anklicken
Abb. Überlaufschacht Rückseite

Überlaufschacht

1 Kammer System mit 3 Bohrungen.

  • Bei einem Rechteck Aquarium 27 x 16 x Höhe
  • Bei einem Panorama Aquarium 30 x 16 x Höhe
  • Bei einer Kombination mit Säulen 36 x 16 x Höhe
  • Bei einem Raumteiler befindet sich der Schacht auf einer schmalen Seite mittig und besteht aus einer Kammer.
  • Rechteck und Panorama an der Rückscheibe rechts oder links.
zum Vergrößern, Bild anklicken
Abb. Überlaufschacht

Ausstattung:

  • 1 x Zulaufbohrung D25, 1 x Notablauf D25, 1 x Hauptablauf D32/40
  • Umlaufender Kamm (abnehmbar)
  • Komplett mit allen benötigten  PVC-Teilen

Sicherheit

Bei einem Stromausfall können nur ca. 3cm aus dem Aquarium in das Technikbecken zurücklaufen. Das Technikbecken mit einem Wasserstand von 20cm und einer Bauhöhe von 45cm kann auf jeden fall diese Menge auffangen. Die Sicherheit ist das erste Gebot in unserem Hause!